47 Brand adidas Originals adidas Performance AFEW Air Jordan ASICS SportStyle Clarks Collonil Converse Crep Protect Dead Stuff Diadora Filling Pieces Heimplanet Helly Hansen Herschel Hummel Jason Markk Kangaroos Karhu Le Coq Sportif Mizuno New Balance New Era Nike Onitsuka Tiger Pacemaker PinqPonq Puma Reebok Saucony Stance Vans Veja

Über AFEW

Der AFEW STORE ist ein weltweit bekannter Sneaker Store aus Düsseldorf. Seit 2008 verkaufen wir in der Landeshauptstadt NRWs Sneakers jeglicher Art online und lokal. Neben klassischen Sneaker findet ihr bei uns auch limitierte und exklusive Sneaker, die es sonst fast nirgendwo gibt. Über die Jahre haben wir mit Namenhaften Marken wie Nike, Adidas, ASICSTIGER, Diadora oder KangaROOS zusammengearbeitet. Neben den großen Projekten verfolgen wir auch das Ziel mit lokalen Unternehmen zu arbeiten. So haben wir in der Vergangenheit mit Fortuna Düsseldorf, unserem Lieblingsramenrestaurant Takumi oder Kumanga Wasser gearbeitet. Mit jedem Projekt, welches wir angehen, wachsen wir stetig über uns hinaus. Das Familienunternehmen wird seit der Gründung von den Brüdern Andy und Marco geführt.

Für die erste Episode unserer AFEW Doku werfen wir einen Blick darauf, wie alles begann und geben einen Blick hinter die Kulissen, wie wir vom Verkauf von Schuhen aus der Garage unseres Vaters bis hin zu eigenen Kooperationen gewachsen sind.

Wenn dir das Video gefällt, dann abonniere uns auf YouTube.

Family Business

Family Business

Family Business steht nicht nur für die zwei Brüder bei AFEW, Family Business steht für alle, die bei AFEW arbeiten. Wir alle teilen nicht nur die gleiche Leidenschaft zu Sneakern, sondern teilen auch dieselben Hobbys, Musikgeschmack und Humor. Lerne hier unsere AFEW Fam kennen oder werde auch ein Teil von AFEW.

Projekte & Events

Projekte & Events

Mit der wachsenden Bekanntheit traten wir mit immer mehr Marken in Kontakt. Das breite Sortiment sorgte für kreativere Aktivierungen und großen Projekten. So haben wir über die vielen Jahren immer wieder in verschiedenen Projekten unsere Kreativität bewiesen. Mit Marken wie ASICS SportStyle, Diadora, Nike oder Adidas haben schon zusammengearbeitet und teilweise für Sneakermodelle kollaboriert. Zudem nutzen wir regelmäßig unseren Store für Events Get-Together mit der AFEW Community. Egal ob im Sommer oder im Winter, zu (fast) jedem Projekt findet auch eine Party bei uns im Store statt. Besuche unseren Blog und check unsere vergangenen Veranstaltungen und Projekte.

Wir schreiben das Jahr 2008

Die Geschichte

Wir schreiben das Jahr 2008. Aus Leidenschaft zu Sneakern und Basketballschuhen, beschließen Andy und Marco zusammen einen Sneaker Store zu eröffnen. Aus selbstgebauten Regalen und einem anfänglichen kleinem Sortiment an Sneakern starteten die Brüder ihr Family Business. Das Team aus Dreien legten dabei sehr viel Wert auf Details und wollten nicht der 0-8-15 Sneakerladen sein. Bis heute ist die Detailverliebtheit im AFEW STORE zu finden. Doch 2008 war der Sneakerstore an der Oststraße noch unter dem Namen „Schuh-You“ bekannt. Mit Guerillaaktionen, cleveren Marketing und ein immer weiterwachsendes Sortiment wurde der Sneaker Store im Stil eines Wohnzimmers auch außerhalb der Landeshauptstadt NRWs bekannt.

Der AFEW STORE wird erbaut

Der AFEW STORE wird erbaut

Zwei Jahre nach Eröffnung wurde „Schuh-You“ ein Vierteljahr mit viel Tränen und Schweiß, mit Freunden und Familie, immer nach Ladenschluss renoviert und komplett umgebaut. Am 16. Juli 2011 war es dann soweit – das große Re-Opening fand statt und der AFEW STORE wurde geboren! Aus dem alten Parkett des Wohnzimmers wurde ein fluoreszierender grüner Boden, und die olivegrünen Wände tauschten wir gegen cleane weiße Wände. Das Design und Konzept des neuen Stores war komplett Self-Made und selbstdesignt. Mit der Neueröffnung fiel auch der Startschuss unserer vielen Events und Projekte.

Umbau Nr. 2

Umbau Nr. 2

Nach unzähligen Events und Partys wurde es so allmählig Zeit für mehr Platz. Denn auch über die Jahre wuchs das Sortiment und auch seltene Release und limitierte Sneaker fanden den Weg in den AFEW STORE. Deshalb wurde der Laden 2017 ein zweites Mal umgebaut und komplett renoviert. Das Motto DIY war auch dieses Mal angesagt und es dauerte zwei Monate für den kompletten Umbau. Die Ladenfläche wurde mehr als verdoppelt und die riesigen Glasfenster rundum den Store lassen natürliches Licht in den Laden. Neben den magnetischen Wänden haben die beiden Brüder ihre Detailverliebtheit auch in diesem Konzept wieder einfließen lassen. Mehr zum Store findet ihr hier.